Interview mit Son Amar Inhaberin: Margaret Whittaker

Martyn and Margaret of Son Amar Mallorca

Als Margaret Whittaker OBE Mitte der 1990er Jahre zum ersten Mal nach Mallorca kam, konnte sie nicht ahnen, was vor ihr lag …. Sie hatte keine Ahnung, dass dieses Juwel einer Insel im Begriff war, ihr Herz zu stehlen und ihr Leben für immer zu verändern – eine Fügung des Schicksals, die sie vom Kurs abbrachte.

Eine holprige Reise nach Mallorca

Margaret Whittaker ist eine mutige, kecke Unternehmerin. Mit einer großartigen Idee und begrenzten finanziellen Mitteln eröffnete sie 1969 die Türen zu dem, was die erfolgreichste und lebensverändernde Schlankheits-Unternehmen der Welt werden sollte – Slimming World. Sie arbeitete unermüdlich in guten wie in schlechten Zeiten, doch eine gesundheitliche Krise in den 90er Jahren veranlasste sie dazu, sich mit der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu befassen. Gemeinsam mit ihrem inzwischen verstorbenen Ehemann Tony nahm sie sich eine längst überfällige Auszeit und segelte mit ihm auf ihrer Yacht über das Mittelmeer. Der geschickte und erfahrene Tony war immer der Skipper, obwohl Margaret die ganze Reise über navigierte und das Steuer übernahm.

Die Reise war vom Wetter her nicht einfach gewesen. In der Finisterre-See-Region in Nordspanien bescherte ihnen ein Sturm fast während der gesamten Fahrt entlang der portugiesischen Atlantikküste unwillkommenen Seegang. Sogar im Mittelmeer blieb die See kabbelig aber als sie von Moraira, nördlich von Alicante, in Richtung der Balearen segelten, ließ der Wind endlich nach, das Meer wurde ruhig und die Sonne funkelte auf der gewellten Oberfläche wie eine Million Diamanten. Sie wurden von Delfinen begleitet und sogar ein Wal gesellte sich dazu und genoß den Spaß. „Das ist es, wofür wir das alles gemacht haben!“ rief Margaret aus. Sicherlich ein gutes Omen.

Genau in diesem Moment brach eine Trimmklappe und das Boot kippte heftig auf die Seite. Sie schafften es, das Schiff wieder aufzurichten und humpelten an Formentera, Ibiza vorbei und erreichten schließlich einen kleinen Hafen an der Südwestküste Mallorcas, wo sie um Hilfe baten. Obwohl sie anfangs nicht sehr beeindruckt von Mallorca waren, führte ein zufälliges Treffen mit einem anderen englischen Paar zu einer herrlichen Fahrt bei Sonnenuntergang auf ihrem Boot – zum wunderschönen Hafen von Puerto Portals.

Es war Ende Oktober und doch funkelten die Lichter in den vielen Geschäften und Restaurants, der Abend war lau, die Einheimischen waren freundlich und Margaret wusste sofort, dass sie nach Hause gekommen war.

In kürzester Zeit begann Margaret, das wahre Mallorca zu entdecken und ihre emotionale Bindung an die Insel wurde immer stärker. Die wunderschöne Küstenlinie mit den dramatischen Bergen hat es dem Wasserkind angetan, ebenso wie die kosmopolitische Hauptstadt Palma mit ihren tollen Restaurants und Geschäften. Mallorca hat alles zu bieten. Die lokalen Feste mit ihren charmanten, skurrilen Bräuchen verzauberten sie und sie verschwendete keine Zeit damit, in die Kultur und die Sprache einzutauchen.

Son Amar für die Zukunft neu erfinden

Exhibit im Son Amar Mallorca

In den nächsten Jahren wurde Margaret ein großer Fan und regelmäßiger Besucher des Nachtlokals Son Amar auf der Insel. Als sich die Gelegenheit bot, sich zu engagieren, ergriff Margaret die Chance und freute sich, ihr Geschäftsportfolio um ein solches Spaß machendes Projekt zu erweitern.

Als erfolgreiche Geschäftsfrau, aber ohne Erfahrung im Showgeschäft, beteiligte sich Margaret an dem Projekt als Fan, tauchte aber in das Projekt ein und lernte schnell. Nach ein paar Jahren löste sich das Konsortium auf. 2012 fand sich Margaret wieder am Ruder wieder, diesmal jedoch als alleinige Eigentümerin dessen, was heute das heißeste Angebot auf der Insel ist. Unter ihrer umsichtigen Leitung wächst der Erfolg von Son Amar stetig – jedes Jahr werdenneue und aufregende Weltklasse-Shows auf Mallorca präsentiert.

Keine Herausforderung ist zu groß

Margaret Son Amar

Im Jahr 2020, mit dem Ausbruch der Corona Pandemie, änderte sich das Leben dramatisch. Wie auch für andere Theater und Restaurants auf der ganzen Welt, kam auch für Son Amar über Nacht alles zum Stillstand. So schwierig es auch war, Margaret konzentrierte sich auf das Positive und machte das Beste aus dieser schlechten Situation – das Jahr, in dem es für die Öffentlichkeit geschlossen wurde, gab dem Unternehmen die Gelegenheit, das Geschäft umzustrukturieren und noch größere Möglichkeiten zu schaffen.

Martyn Smith, der gemeinsam mit Margarets ältestem Sohn Dominic Miles Eigentümer von Palmas äußerst erfolgreichem Social Club ist, trat der Gruppe als General Manager und Creative Director bei. Martyn, der selbst Weltmeister in Akrobatik ist, brachte sowohl einen reichen Erfahrungsschatz als auch seine Kontakte zu Artisten und Trainern aus aller Welt mit. Dies hat sich für Son Amar als unschätzbar wertvoll erwiesen, da sie stets darauf bedacht waren, die besten Künstler zu rekrutieren.

Die Entwicklung des Nachtlebens auf Mallorca

Exhibit im Son Amar Mallorca

Seit seiner Wiedereröffnung im Jahr 2021 hat sich Son Amar mehr denn je zur Unterhaltungszentrum von Mallorca entwickelt. Mit mehr Investitionen hat das Son Amar, das dieses Jahrt sein 60-jähriges Bestehen feiert, neue luxuriöse Bereiche entwickelt um den Besuchern noch mehr Möglichkeiten und Gründe zu geben, an diesen magischen Ort zurückzukehren. Sie können jetzt im geheimen Garten feiern Eden bis Mitternacht ein Festmahl im Disney-Style Königreich von Alcazár während die Kinder auf der wunderschön gefertigten Holzgaleone spielen, lassen Sie sich von den spektakulären Springbrunnenshows faszinieren, verbringen Sie Ihre Cocktailstunde im restaurieren Innenhof der Finca und genießen Sie zwei völlig unterschiedliche Weltklasse-Shows im Theater, Exhibit und Ohalá. Und dieses Mal ist nicht Margaret am Ruder, sondern Martyn.

Ein weiterer positiver Aspekt nach der Pandemie, ist die gestiegene Beliebtheit von Son Amar bei den Einheimischen. Während es früher vielleicht als etwas zu touristisch galt, kommen jetzt die Einheimischen in Scharen, um zu sehen, was es damit auf sich hat. Die 5-Sterne-Bewertungen von TripAdvisor funktionieren wirklich!

Die Shows im Son Amar sind individuell und aufregend und Margaret unterstützt jede einzelne mit Leidenschaft. Die Entwicklung der ersten Ohalá-Familienshow hat 18 Monate gedauert, und es wurde viel rund um das Auditorium getan, um es von Anfang bis Ende zu einem vollständigen Erlebnis zu machen. Die Show beginnt früh um 18:00 Uhr und die Essensmöglichkeiten wurden überarbeitet, so dass man nun vo-r, während oder nach der Show essen kann. Auf der Plaza gibt es Spielbereiche, in denen die Kinder sicher unterhalten werden, während die Eltern sich entspannen. Jeder genießt die Überraschungsfiguren der Show, die zum Auftakt jeder Familienshow auftreten.

Margaret liebt die persönliche Beziehung zu ihren Mitarbeitern und ihrem Team aus hervorragenden Künstlern. Sie weiß um den Wert der Menschen und legt Wert darauf, sie möglichst individuell kennenzulernen und ihnen bei der Verwirklichung ihrer beruflichen Ziele zu helfen. Margaret, zusammen mit Martyn an der Spitze, wird dies, wenn möglich, in die Tat umsetzen. Die Künstler wissen, dass sie geschätzt werden. Sie sagen sie gibt ihnen Energie, wenn sie im Publikum sitzt.

Die Zukunft von Son Amar Mallorca

House of Son Amar Mallorca

All diese Dinge erfordern Investitionen, nicht nur finanzieller Art sondern auch Zeit und Engagement. Margaret kann sich jeden Tag glücklich schätzen, denn sie hätte sich in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können, dass sie eines Tages am Mittelmeer leben und Eigentümerin des Theaters sein würde, in das sie sich vor vielen Jahren zuvor verliebt hat. Neben preisgekrönten Unternehmen wie Pearl Yachts, Slimming World undHouse of Son Amar fragte ich mich, wie sie es wohl schaffen würde, drei so unterschiedliche Unternehmen zu führen. Sie sagt: „Ich versuche nie, kompetente Leute zu managen. Ich ziehe es vor, ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen unglaublichen Talente zu entwickeln und zu nutzen. Wenn es um Son Amar geht, könnten wir niemanden Besseren als den unvergleichlichen Martyn Smith haben, der das Team leitet. Und Martyn einfach als kompetent zu bezeichnen, ist die Untertreibung des Jahres! Meiner (nicht ganz so bescheidenen) Meinung nach, ist er ein Genie. Das nach der Pandemie sehr erfolgreiche Son Amar ist der Beweis dafür.“

Da sie sich jedoch nicht auf ihren Lorbeeren ausruht, ist Margaret zusammen mit den Geschäftsführern der einzelnen Unternehmen stets auf der Suche nach neuen und aufregenden Ideen. Sie können sicher sein, dass es große Pläne für die Zukunft von Son Amar gibt – warten Sie nur ab!

Margaret ist Autorin und ihre Autobiografie „WILD WOMEN DO (and they don’t regret it!)“ ist bei Amazon und Amazon Audible erhältlich und wird von der Autorin selbst gesprochen.

Geschrieben von Diane Hughes. Fotos von Pheonix Media Mallorca.

Related Articles

Junkers corporate event at Son Amar Mallorca
Veranstaltungen

Junkers Bosch genießt eine Nacht der Unterhaltung

Das House of Son Amar auf Mallorca ist ein wunderschöner Veranstaltungsort, der oft für Corporate Events und Firmenfeiern genutzt wird. Am 21. April fand eine solche Veranstaltung statt, zu der

Exhibit mallorca
Nachrichten

Exhibit in Son Amar startet neue wöchentliche Lotterie

Hier im House of Son Amar Mallorca möchten wir etwas zurückzugeben und unvergessliche Erlebnisse für unsere Kunden zu schaffen. Deshalb sind wir stolz darauf, ein wöchentliches Gewinnspiel anzubieten, bei dem