Son Amar Green

Son Amar Green

Gehen Sie mit uns in eine bessere Zukunft

Die Lösung für Umweltverschmutzung

„Zweifle niemals daran, dass eine kleine Gruppe aufmerksamer und engagierter Menschen die Welt verändern kann. Tatsächlich war es immer so, wenn etwas erreicht wurde.

Son Amar hat eine eigene Stiftung namens Son Amar Foundation. Ziel dieser Stiftung ist es, Umweltprobleme zu lösen und dazu beizutragen, dass Mallorca und auch andere Regionen / Länder mehr Verantwortung für die Umwelt übernehmen.

Unsere Programme für Nachhaltigkeit

Wasserschutz

Energieeinsparung

CO2-Fußabdruck

Artenvielfalt

Biochar

Null Müll

Wasserverbrauch

Was wir getan haben, um den Wasserverbrauch zu senken, und was Sie auch tun können:

  • Machen Sie einen Drucktest und überprüfen Sie Ihre Rohre auf Undichtigkeiten
  • Verwenden Sie Duschköpfe, Wasserhähne und Toiletten, die Wasser sparen
  • Bringen Sie Aufkleber an Spiegeln und Toiletten an und bitten Sie die Leute, auf den Wasserverbrauch zu achten
  • In Son Amar verwenden wir kein Wasser mehr zum Reinigen von Terrassen
  • Wir verwandeln alle Grasflächen in Felsen und Kunstrasen
  • Wir recyceln unser graues Wasser, um die Toiletten zu entladen
  • Wir recyceln unser Abwasser zur Bewässerung
  • Wir bedecken unsere Gärten mit Mulchen, damit sie nicht schnell austrocknen
  • Durch die Zugabe von mehr Kompost haben wir den Bedarf an Gartenwasser reduziert
  • Wir machen das Wasser zu Beginn der Sommersaison nur langsam an und schalten es schnell ab, wenn die Temperaturen sinken
  • Wir sammeln all unseren Regen
  • Wir verwenden Regen, der auf das Dach fällt, um zu waschen
  • Wir verwenden Regen, der auf den Boden fällt, um zu waschen und zu wässern

Energieeinsparung

Was wir getan haben, um den Stromverbrauch zu senken, und was Sie auch tun können:

  • Verstopfte Elemente reduzieren
  • LED verwenden
  • Reduzieren Sie Drucker
  • Fügen Sie Bewegungssensoren und Timer hinzu
  • Schalten Sie die Kühlschränke bis zu 4 Stunden lang aus
  • Fügen Sie Fenster und Solarleuchten hinzu
  • Fügen Sie den Böden, Wänden und Decken eine Isolierung hinzu
  • Fügen Sie geothermische und Sonnenkamine hinzu
  • Fügen Sie Sonnenkollektoren hinzu

Son Amar verwaltet die erste voll funktionsfähige Windmühle, die auf Mallorca Strom erzeugt. Wir haben auch unseren Stromversorger gewechselt und nur „grüne“ Energie gekauft.

CO2-Fußabdruck

Was wir bei Son Amar unternommen haben, um unseren CO2-Fußabdruck zu verringern, und was Sie tun können:

  • Kaufen Sie Produkte vor Ort, um den Transportweg zu reduzieren
  • Wir präsentieren ein SLOW-System
  • Wir unterstützen Elektroautos und bieten kostenloses Laden an
  • Um die Anzahl der Autos auf der Straße zu verringern, sind wir sehr radfahrerfreundlich, unterstützen Elektrofahrräder und bieten sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder
  • Wir empfehlen und unterstützen Carsharing-Programme

Son Amar betreibt die erste voll funktionsfähige Windmühle, die auf Mallorca Strom erzeugt. Wir haben auch unseren Stromversorger gewechselt und nur „grüne“ Energie gekauft.

Artenvielfalt

  • In Son Amar haben wir unsere eigenen Bienenstöcke, um eine behandelte Spezies zu reproduzieren und zu retten, die für den Menschen am wichtigsten ist
  • Verwenden Sie keine Pestizide, Herbizide, Fungizide, Insektizide oder chemischen Düngemittel
  • Wir haben Häuser für Fledermäuse und Vögel aufgestellt
  • Wir füttern wild lebende Tiere mit Brotresten aus unserem Restaurant
  • Unsere Gärten haben unterschiedliche Lebensräume, und wir verwenden unterschiedliche Materialien für das Mulching
  • Wir haben wilde Gärten und Wasserspiele, damit die Artenvielfalt gedeihen kann

Biochar

https: / /en.wikipedia.org/wiki/Biochar

  • Der Durchschnittsmensch produziert 10 m³ Kohlenstoff pro Jahr auf Reisen und im täglichen Leben.
  • In Son Amar machen wir durchschnittlich 4 m³ Kohlenstoff pro Woche und Person.
  • Mit Pflanzenkohle können wir unseren wahren CO2-Fußabdruck physisch kompensieren.So funktioniert es:
  • Wir wandeln Altholz in verwertbaren Kohlenstoff um
  • Unser * Retortenofen ist die effizienteste Umgebung: Schonender Umgang mit Holz oder harten organischen Abfällen
  • Es nutzt Pyrolyse **, um Wasserstoff, Stickstoff, Methan und im Holz eingeschlossenes Wasser abzutrennen.
  • Wir recyceln Emissionsgase in den Retortenofen als Brennstoff, um die Gase weiter zu verbrennen
  • Wir zerkleinern das Kohlenstoffmaterial zu feinem Kies, um mehr Bakterien und Wasser aufzunehmen
  • Wir fügen unserem starken organischen Dünger zerkleinerten Kohlenstoff hinzu, um den Dünger aufzunehmen, was zwei Tage dauert
  • Wir mischen zerkleinerte Kohle mit unserem organischen Kompost und machen einen extrem starken Boden, der sehr fruchtbar und sehr wasserabsorbierend ist
  • Pflanzenkohle trägt zum Erfolg unseres Aufforstungsprogramms bei

* Retortenofen: Die Replik ist von einem Ofen aus Zementblöcken umgeben, um sie warm zu halten. Das Gas tritt unter der Retorte aus dem Rohr aus und zündet. Sobald das Gas brennt, können Sie die Zufuhr von Brennholz einstellen, da die Reaktion jetzt autark ist. Dieser Garprozess mit Biomasse ohne Luft wird als Pyrolyse bezeichnet.

** Pyrolyse hinterlässt Holzabfälle in Form von perfekter Kohle im Ofen

Verwendung von Biokohle

  • Biokohle in der Kühlung
  • Pflanzenkohle als Lufterfrischer nimmt Gerüche und Bakterien auf
  • Pflanzenkohle als Wasserfilter
  • Pflanzenkohle als Rauchfilter in Kaminen
  • Pflanzenkohle als Lebensmittelzusatzstoff für die Tierhaltung zur Reduzierung der Methangasproduktion von Nutztieren
  • Pflanzenkohle als Lebensmittelzusatzstoff auch für den Menschen.

Son Amar experimentiert auch mit Biokohlebeton.

  • Es ist leichter, stärker und wasserbeständiger.
  • Wenn Risse auftreten, bildet Biokohle sein eigenes Kalzium und versiegelt sich selbst.

Null Müll

In Son Amar recyceln wir 99% unseres Abfalls.

Die vier R für null Verschwendung

Reduzieren

Der Versuch, die Menge des in den Container gelangenden Abfalls physisch zu reduzieren, ist ein hervorragender erster Schritt. Wir fragen viele unserer Lieferanten, ob sie ihre Verpackung zurücknehmen können.
Mehr lesen

Reuse

Wiederverwendung oder „Upcycling“ findet eine andere Verwendung für ein Abfallprodukt, sodass sich die Einstufung von „recycelt“ zu „Upcycling“ ändert.
Mehr lesen

Recyceln

Beim Recycling geht es darum, Abfälle auf Mülldeponien oder in der Müllverbrennung zu verbrennen und Materialien wiederzuverwenden. Daher müssen wir nicht ständig neue Gegenstände verlangen, die aus 100% Rohstoffen hergestellt werden, die aus unserem Land gewonnen werden. Reduzieren Sie daher die Umweltverschmutzung, die für Ihre Gesundheit und natürlich für die Gesundheit der Nation und des Planeten von entscheidender Bedeutung ist.
Mehr lesen

Redesignen

Die meisten unserer Produkte werden aus Rohstoffen hergestellt. Wenn wir als Verbraucher die Nachfrage nach recycelten Materialien in unseren Produkten steigern können, wird die Recyclingindustrie florieren.
Mehr lesen

Reduzieren

  • Kaufen Sie Reinigungsmittel in größeren Behältern.
  • Verwenden Sie Flaschen, die nachgefüllt werden können.
  • Personal mit gefüllten Wasserflaschen versorgen.
  • Geben Sie den Mitarbeitern erfrischende Getränke in ein Glas und verzichten Sie auf die Verwendung der Einwegdosen von Verkaufsautomaten.
  • Verwenden Sie nur wiederaufladbare Batterien.
  • Stoppen Sie alle unnötigen Druckvorgänge (13 Drucker wurden aus unseren Büros entfernt).
  • Stellen Sie Tablets bereit, um gedrucktes Material zu ersetzen.
  • Verwenden Sie anstelle von Plastikbechern nur Pappbecher und Holzstäbchen und -löffel
  • In unserer Firma verwenden wir nur biologisch abbaubare Stifte und Beutel.
  • Für unseren Kaffee und unsere Verpackungen verwenden wir biologisch abbaubare Materialien.
  • Die Servietten für unsere Bars und Mitarbeiter sind jetzt aus Recyclingpapier.

Reuse

  • Kartonverpackungen werden in unseren Gärten als Sedimentschicht zerkleinert. Wir nutzen auch die Kleidung in unseren Ställen mit den Pferden.
  • Korken (aus Tausenden von Weinflaschen) werden als Sedimentschicht für den Garten verwendet.

Recycle

  • Das gesamte Glas wird in der örtlichen Glasfabrik gelagert und recycelt. Sie wiederum sind aktive Spender der Son Amar Environmental Foundation.
  • Alle unsere Metallabfälle werden im örtlichen Schrottplatz recycelt und jeder letzte Cent wird der Son Amar Foundation gespendet.
  • Die Batterien, die endgültig entsorgt werden müssen, werden in unseren Batterietank gegeben und von einem Fachverband recycelt.
  • Geben Sie dem Personal Erfrischungsgetränke in ein Glas und verwenden Sie nicht länger die Einwegdosen der Verkaufsautomaten.
  • Wir recyceln fast alles, von Glas und Kunststoff bis hin zu Papier, Metall und organischen Abfällen.
  • Stoppen Sie alle unnötigen Druckvorgänge (13 Drucker wurden in unseren Büros entfernt).
  • Das Recycling von Bioabfällen erfolgt in Son Amar in großem Umfang.
  • Die ungekochten Gemüsereste werden zur Fütterung der Hühner verwendet.
  • Das übrig gebliebene Brot trocknet auf natürliche Weise und wird gemahlen, um Hühner und Vögel zu füttern.
  • BIG BEN und die Wurmfarmen: Der gesamte Kaffee und andere organische Abfälle gelangen in die BIG BEN, eine speziell entwickelte Riesenmühle, und sie wird zum besten Kompost, den man sich vorstellen kann. Dieser Kompost ernährt unsere Wurmfarm.
  • Der Kompost, der die Wurmfarm füttert, ruht 12 Monate, bevor wir den Kompost in unsere Gärten geben und zu unserem Ökosystem zurückkehren.
  • Gebrauchtes Speiseöl wird an ein lokales Unternehmen geliefert, um damit lokale Produkte herzustellen.
  • Alle Gartenabfälle und Abfälle aus dem Stall werden zu Dünger verarbeitet.
  • Große Holzstücke werden verbrannt, und wir verwenden die Asche wieder als Kompost.
  • Unsere Päckchen Zucker, Süßstoff und Butter sind jetzt aus Papier anstelle von Einwegplastik.

Redesignen

  • Steigern Sie die Nachfrage nach recycelten Materialien in unseren Produkten.

Sofortige Möglichkeiten zur Reduzierung Ihres CO2-Fußabdrucks

Der CO2-Fußabdruck misst die Gesamtmenge der ausgestoßenen Treibhausgase als Ergebnis Ihrer täglichen Aktivitäten.

Was wir in Son Amar getan haben:

Verbinden Sie sich mit uns und folgen Sie unserer Reise @ Son Amar Green